• Willkommen auf der Homepage der Katholischen Grundschule Drei-Könige Garbeck!
          • Kunst und Schule

            Gemeinsam mit einigen Kindern aus der Jahrgangsstufe 3 gestaltet Anja Honert im Rahmen des Projekts „Kultur und Schule“ fantasievolle Arbeiten. Unter dem Motto „Tierisch bunt“ töpfern die Kinder in Gruppen jeden Donnerstag. Zum Schuljahresende werden die Töpferergebnisse präsentiert.

            Fotos: Jürgen Overkott (Westfalenpost)

          • Karneval

            An Weiberfastnacht, 08.02.2024, haben es auch die Kinder und Lehrkräfte der Katholischen Grundschule Drei Könige Garbeck ordentlich krachen lassen. Mit bunten sowie ausgefallenen Kostümen und lustiger Musik wurde zunächst im Klassenverbund gefeiert. Nach der Pause durften sich die Schülerinnen und Schüler an verschiedenen Stationen in den Klassenräumen, wie beispielsweise "Skifahren", Sackhüpfen oder Schnüre-Wettessen, austoben. Anschließend wurde in der Aula getanzt, gesungen und gerudert, bevor es zum großen Finale auf den Schulhof ging: Alle Lehrkräfte warfen zum Abschluss Kamelle für die Kinder.

          • Kinobesuch der Klasse 4

            Im Rahmen der Schulkinowochen NWR besuchte die Klasse 4 am vergangenen Freitag, 02.02.2024, das CineStar-Kino in Iserlohn. Dort wurde der Film "Checker Tobi und die fliegenden Flüsse" vorgeführt. Die Kinder haben gelernt, dass Sauerstoff einer der wertvollsten Schätze der Welt ist und wir Menschen für unseren Planten eine sehr große Verantwortung haben.

          • Adventsfeier 2024

            Am Dienstagnachmittag, den 19.12.2023 fand die alljährliche Adventsfeier der Katholischen Grundschule Drei Könige Garbeck mit allen Schülerinnen und Schülern sowie ihren Eltern, Geschwistern, Großeltern, Verwandten und Freunden in der Schützenhalle Garbeck statt. Unter dem Motto "Sterne" haben alle Klassen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Eröfffnet wurde die Feier durch den Einzug aller Klassen mit Kerzenlichtern und dem Lied "Wünsche schicken wir wie Sterne". Nach der Begrüßung von Schulleiterin Silke Bathe führten Lasse und Jonah aus der vierten Klasse als Moderatoren durch den weiteren Abend. Zunächst spielte die Bläserklasse 4 einige Stücke zur Einstimmung in das Programm. Danach starteten die Klassen mit ihren Auftritten. Die Klassen 1a und 2a trugen die Gedichte "Der Stern" sowie "Der Engel und der kleine Stern" vor und die K

    • Partner

    • Anmelden

    • Pausen

      Dienstag, 27.02.2024
    • Fotogalerie

        Noch keine Daten zum Anzeigen